Artikelsuche
Kategorien Newsletter
Mein Konto
Konto eröffnen Passwort vergessen
Facebook Connect
Login
Informationen
Sie sind hier: / Sachbuch
Artikeldetails

Staats- & Universitätsbibliothek Bremen

Vom Katharinen-Kloster zum Hochschul-Campus

Art.Nr.: 978-3-8378-1018-9
Vom Katharinen-Kloster zum Hochschul-Campus
Bremens wissenschaftliche Literaturversorgung seit 1660…
Seiten: 232
Abbildungen: 101
Maße: 26,5 x 21,8 cm
Einband: geb.
Erscheinungsjahr: 2010
Auflage: 1. Aufl.
Reihentitel: 
Band: 
5.00 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.



Vom Katharinen-Kloster zum Hochschul-Campus

Am 7. November 1660 wurde im theologischen Auditorium des Gymnasiums Illustre, im ehemaligen Katharinen-Kloster der Dominikaner, die Bibliotheca Bremensis eröffnet. Was seinen Anfang als exklusive Rüstkammer gelehrter Geistlicher nahm, entwickelte sich bis heute zu einer öffentlichen Informationsstätte mit modernsterKommunikationstechnik. Dem 350. Jubiläum der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen ist nun diese Festschrift gewidmet. Verschiedene Wissenschaftler zeichnen in insgesamt 14 Beiträgen die ereignisreiche Entwicklung der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen nach und stellen die vielfältigen Bereiche der heutigen Bibliotheksarbeit vor. Thematisch in unterschiedliche Kapitel eingeteilt, befassen sich die Aufsätze zunächst mit der Bedeutung der Bibliothek aus der Sicht von Universität und Hochschulen des Landes Bremen, gehen dann auf die Historischen Grundlagen sowie den Funktions- und Gestaltwandel ein und stellen in einem weiteren Teilheraus, in welchem gemeinsamen Kontext Wissenschaft und Bibliothek über die Jahre standen. Im Schlussteil wird nach den Perspektiven der Bibliotheken gefragt.

Einen Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.