Artikelsuche
Kategorien Newsletter
Mein Konto
Konto eröffnen Passwort vergessen
Facebook Connect
Login
Informationen
Sie sind hier: /
Artikeldetails

Jürgen Bruhn

Die Herrschaft der Kinder

Art.Nr.: 978-3-8378-2023-2
Die Herrschaft der Kinder
Eine autobiografische Erzählung aus der Chaoszeit in Hamburg 1945–1947
Seiten: 164
Abbildungen: 
Maße: 21 x 13,5 cm
Einband: geb.
Erscheinungsjahr: 2012
Auflage: 1.
Reihentitel: Kindheitserinnerungen
Band: 
14.90 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.



Die Herrschaft der Kinder

»Als Horst Hansen seiner Mutter mitteilte, dass die Ausgebombten auf der Ahrensburger Straße nach Hamburg zurückmarschierten, war es schon Mitte Juni 1945. ›Wann gehen wir endlich nach Hause, Mama?‹« So beginnt die Erzählung Jürgen Bruhns‘, der mit seiner Familie 1943 in Altona-Nord ausgebombt wurde und den Krieg am ländlichen nordöstlichen Stadtrand in Meiendorf überlebte. Wenig später wird der Junge erschrecken, wenn er die vielen Trümmerhäuser in seinem früheren Wohnviertel sieht. Dann die Freude, wenn nach und nach die Kinder aus der Nachbarschaft eintreffen – und alle kennen die gleichen Probleme: Wie wird die Familie satt und wie der Ofen heiß? Die Väter fehlen, die Mütter kämpfen ums Überleben und die Kinder erleben ohne viel Aufsicht ihre eigene Welt in den zerstörten Straßen – eine Welt voller Freiheit, mit vielen Gefahren und täglich neuen Abenteuern

Hier können Sie eine LESEPROBE öffnen.

Zusatzinformationen Wortwolke Einen Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.