Artikelsuche
Kategorien Newsletter
Mein Konto
Konto eröffnen Passwort vergessen
Facebook Connect
Login
Informationen
Sie sind hier: / Bildbände / Werner Scharnweber
Artikeldetails

Werner Scharnweber

Schleswig-Holstein – anno damals

Art.Nr.: 978-3-8378-5013-0
Schleswig-Holstein – anno damals
Auf Reisen – Zur Kur – Sommerfrische – Badeleben Eine Sammlung historischer Texte, Bilder und Anzeigen
Seiten: 128
Abbildungen: 136
Maße: 26 x 20 cm
Einband: geb.
Erscheinungsjahr: 2016
Auflage: 1.
Reihentitel: 
Band: 
19.90 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.



Schleswig-Holstein – anno damals
Kalte Seebäder kosten 60 Pfennig – Damen an der Badeleine – Herrenbad/Damenbad, streng getrennt – Baden in der Nordsee nach Reihenfolge mit Badebillet – Und nur von 6.00 Uhr morgens bis 2.00 Uhr nachmittags – Badewagen, Badekarren, von Pferden gezogen – Mit dem Salondampfer nach Sylt – Mit der Dampfspurbahn nach Kampen – Baden »ohne« um 1900 – Weltabgelegene Hotels in St. Peter – Keine Kurtaxe in Büsum – 1799: Erste Badekarren in Travemünde – Scharbeutz 1894: Badeleben einfach und billig – Bettenauswahl 1897 – »Kavaliere« im Kurbad – Enttäuschung in der Sommerfrische – Kutsche, das »klassische« Reisegefährt – Fußreisen anno 1837 – Wanderbuch war Pflicht – Eisenbahn: Halt »an jeder Milchkanne« – Und abends Réunion.

Über diese und viele weitere Themen und Orte berichtet dieses Buch.
Mit historischen Originaltexten aus vergangenen Zeiten. Authentisch, lebensnah, spannend und – erstaunlich. Illustriert mit Bildern von »damals«.




Werner Scharnweber ist in Kiel geboren und lebt in der Nähe seiner Heimatstadt, im Dänischen Wohld. Seit 1996 hat er als freiberuflicher Autor und Fotograf in der Edition Temmen mehr als 50 Bücher veröffentlicht. Insbesondere über Städte, Landschaften, Land und Leute Schleswig-Holsteins. Bekannt wurde er durch seine Buchreihe »Reisebilder«. Aber auch seine dreisprachigen Porträt-Bände über Städte und Regionen seines Heimatlandes sind gefragt. Ebenfalls gut eingeführt sind inzwischen die Titel seiner neuen Reihe »historisch«.
Wortwolke Einen Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.